Permalink

0

Ozone Softkites 2014

Ozone hat gerade die Produktseiten der 2014er Open Celler Access, Frenzy und Summit online gestellt.

2014 darf man sicherlich keine Quantensprünge in der Entwicklung mehr erwarten, da die Schirme bereits auf einem sehr guten Level angekommen sind.
Ein gravierende Neuerung ist allerding der neue Chickenloop mit Push Away Saftey und ordentlichem Ausdreh-Mechanismus.

Hier gibts ein Video zur neuen Saftey: http://youtu.be/a97RzgJNoeo
Weitere Infos auf www.flyozone.com

Permalink

0

Finale – GPA KLB Tour

Die GPA KLB Tour ist am vergangenen Wochenende auf dem Golfplatz Deichgrafenhof  in St. Peter Ording zu Ende gegangen.

Die auf zwei Tourstops reduzierte Serie konnten zwei bekannte Gesichter gewinnen.

Im Freestyle sicherte sich Joey Oldenbürger den Toursieg. Den Gesamtsieg Race holte erneut Pascal Lohmann.

Permalink

0

MBS Pro 90

MBS hat in der letzten Woche sein neues Pro Modell für den Bereich Kitelandboarding vorgestellt. Das 2012er Pro 90
Im Gegensatz zum alten Modell wird bei der Herstellung komplett auf Carbon verzichtet.
MBS setzt stattdessen, wie auch Flame, auf ein Bambusdeck.
Zum Vorjahr fällt in erster Linie der geänderte Shape und das neue Design auf.
Das Board ist in der Mitte deutlich dicker geworden und mit 5,3 KG gute 100g schwerer als Vorgängermodell.

Laut MBS soll sich der Einsatz von Bambus vor allem im besseren Flexverhalten zeigen.

Das Board kann aktuell für eine Auslieferung im Dezember vorbestellt werden.

Ich hoffe ich bekomme bis dahin noch eins für einen Vorabtest in die Hände.

Hier noch ein paar Fakten:
Gewicht: 5.3kg
Länge: 103.5cm
Achse zu Achse: 83.5cm
Decklänge  90cm
Achsen:  39.4cm/12mm
Kugellager: 9.5×28mm

Permalink

0

KLB Open 2012 – Es geht los!

Heute startete mit den KLB Open in Berlin der weltgrößte KLB Wettkampf.

Bei mäßigem Wetter, aber sattem Wind konnte die erste Runde des Hangtime Contest ausgefahren werden.
Hier die Ergebnisse vom Freitag:

1. Emmanuel Norman 6,0 Sekunden
2. Benjamin Kuhfahl 4,3 Sekunden
3. Leon Schwer 3,9 Sekunden
4. Marvin Lorenzen 3,8 Sekunden
4. Michael Dübbert 3,8 Sekunden
6. Sascha Brandt 3,7 Sekunden
7. Joey Oldenbürger 3,4 Sekunden
8. Pascal Schmidt 3,3 Sekunden

8. Andor Banvölgyi 3,3 Sekunden
10. Max Lutz 2,1 Sekunden
11. Julian Heine 2,0 Sekunden

 

Permalink

0

Gewinne ein N:XT Bamboo

Die KLB Association e.V. hat zusammen mit Ihrem Fördermitglied Next Boarding Generation eine Aktion gestartet bei der unter allen neuen Mitgliedern, die sich vom 16.09.2012 bis zum 15.09.2012 anmelden ein hochwertiges Bamboo Kitelandboard verlost wird.

Die Verlosung findet “live” im Rahmen der KLB Open statt.
Anmelden könnt Ihr euch direkt auf der Vereinsseite oder vor Ort in Berlin am KLB Open Wochenende.
Der jährliche Mitgliedsbeitrag in der KLB Association liegt bei 20,-€.

Permalink

0

Ergebnisse St.- Peter-Ording 2012

Am vergangenen Wochenende fand auf dem Golfplatz Deichgrafenhof in St. Peter Ording (Tating) der 3. Lauf der GPA KLB Tour statt.

Freestyle:
1) Emmanuel Norman
2) Nick Stimpel
3) Michael Dübbert

Race:
1) Pascal Lohmann
2) Emmanuel Norman
3) Nick Stimpel

Damit haben sich sowohl Emannuel im Freestyle als auch Pascal im Race eine gute Ausgangsposition für den Gewinn der GPA Tour geschaffen.
Die vollständigen Ergebnisse werden wahrscheinlich in den nächsten Tagen auf der offiziellen GPA Seite online gestellt.

Permalink

0

Ozone bringt Manta Nachfolger

Wer aktuell auf der Seite von Ozone rümstöbert, findet relativ leicht den dort noch nicht direkt verlinkten Schirm “Summit”.

Der Beschreibung nach ist der Summit der neue Hochleister Open-Cell Schirm von Ozone und damit direkter Nachfolger der Manta 3, die mir persönlich immer sehr gut gefallen hat.

Den ersten Fotos nach verfügt die Summit, wie auch die aktuelle Frenze über eine 5. Leine und hat ebenfalls wie die Frenzy nicht mehr vollständig geöffnete Kammern.

Ich bin gespannt. :)

http://www.flyozone.com/snowkites/en/products/kites/summit/info/

Permalink

0

Tracks on Land

Mein Kumpel Nick (dt. Meister im Race) verzichtet in diesem Jahr auf die Teilnahme an Wettkämpfen und genießt den Sport in seiner “Reinform”.
Dabei tourte er u.a. mehrere Wochen durch Frankreich und erkundete diverse Spots die bisher noch von keinem Landboarder gesehen wurden.
Dabei rausgekommen ist ein sehenswertes Video.

Besucht auch Nicks Webseite.

Tracks on land from Nick Stimpel on Vimeo.

Permalink

0

Neues Board aus dem Hause Flame

Wie bereits seit einiger Zeit auf der offiziellen Homepage von Flame zu lesen ist arbeitet Albert an einem neuen Board.

Eric Dahlmans vom Kiteshop Stormside hat mir nun freundlicherweise die ersten Bilder zukommen lassen.

Meine Meinung: Das sieht gut aus :)

 

   

 Technische Produkdetails:
• Deck-Länge: 90 cm
• Gewicht: 6,1 kg / 5,8 kg je nach Achsart
• Deck Material: Bambus
• Achse: Skateachse 12 mm Achsdurchmesser Standard Alu optional 9.5 mm Titan
• Räder: Five-Spoke, 20 cm Durchmesser
• Flame-Grabhandle
• Ergonomische Bindungen mit L-Brackets aus Alu und Metall-Ratschen

Produktbeschreibung:
Das Flame-Kitelandboard ist für den anspruchsvollen Landkiter entwickelt worden. Das Deck besteht aus bestem Bambus was für eine extreme Gewichtsersparnis bei hoher Haltbarkeit sorgt. Die Standard Alu-Skateachse hat einen Durchmesser von 12 mm wodurch sie sehr stabil ist. In dieser Standardausstattung wiegt das Brett nur ca. 6,1 kg. Als Upgrade ist das Brett auch mit einer 9.5 mm Titanachse zu haben, dann wiegt es nur noch ca. 5,8 kg .
Der Reifen hat ein Profil, das extremen Seitenhalt bietet. Das Deck und der Schwerpunkt erlauben eine gute Balance und ein komfortables Fahrverhalten. Das geringe Gewicht ist bei Sprüngen und Rotationen von großem Vorteil und die ergonomischen Fußschlaufen bieten sehr guten Halt.

Im Preis mit drin:
• FLAME-Bambus Deck
• Skateachsen
• Reifen auf Nylon Felgen
• Ratschenbindungen
• Grabhandle

Der Preis beträgt 499 € bzw. + 50 € für die Titanvariante.

http://www.rideflame.com/
http://www.stormside.de/